Jedes Jahr beteiligt sich der UOV Uster am "internationalen Museumstag". Im Einsatz standen diesmal die Feldküche, die Compagnie 1861, das Militärspiel Uster, die Maritz Batterie, ein Detachement 1898er "Rost & Grünspan" aus der Region Basel, die historischen Militärmotorfahrer der Region Uster und im Zentrum steht das Schweizerische Unteroffiziersmuseum, das ebenfalls als Sektion zum UOV Uster gehört.

Bereits am Samstag wurde die Zeltstadt auf der Zeughauswiese aufgebaut. Die Wachtmannschaft verpflegte und übernachtete im Biwak. Am Sonntag begann der offizielle Museumstag mit einer Gewehrsalve. Die Besucher konnten bei der "Habersackvisite" die Ausrüstung der Ordonnanzen 1861 und 1898 inspizieren und bei der "Drüllmusterung" wurde Geschützdrill geboten und die Ausbildung eines Infanteriepelotons, das auf Platz verstärkt wurde mit Freiwilligen aus dem Publikum. Eine Augenweide bot die Besuchergruppe vom Biedermeierfest Heiden. Attraktiv war die Arbeit der Truppenhandwerker, die auf der Feldesse Pflugscharen zu Schwertern schmiedeten und in der mobilen Schuhmacherwerkstatt alte und neue "Zahradfinke" beschlugen.

Zur gleichen Zeit war im Zeughaus das Buchdruckereimuseum Graphos geöffnet und das Publikum konnte zwischen den beiden Welten pendeln. Das Wetter war ideal für einen solchen Anlass. Die Zahl der Besucher kann anhand der ausgeteilten Portionen "Ghackets mit Hörnli" abgeschätzt werden: über 500 Gäste wurden aus der Feldküche verpflegt. Für den Unteroffiziersverein Uster war der Museumstag ein gelungener Anlass. Ob es nächstes Jahr einen weiteren solchen Tag geben wird, hängt davon ab, ob die Frage des neuen Vereinsstandorts positiv gelöst werden kann. Das Zeughaus Uster wird umgenutzt. Der UOV muss raus. Der Wechsel an den Ersatzstandort blieb bis jetzt versperrt. Die Lage wird schwierig für alle drei Ustermer Museen. Bemerkenswert ist, dass sich im Ustermer Gemeinderat SP und SVP gemeinsam für die Rettung der Ustermer Museen einsetzen. Eine solche Zusammenarbeit macht Hoffnung auf eine gute Zukunft.

Wm Andreas Streiff

     

 

Maritz Batterie  Feldkuche   Spiel

 

 

Zum Seitenanfang
JSN Blank template designed by JoomlaShine.com