Guten Tag geschätzte Kameraden und Besucher

Am Freitagabend 17. Januar startete der UOV Leu das Jahr 2020 mit einem Nachtschiessen. Geschossen wurde wahlweise mit der RLV-Brille und IR-Laser oder dem Weisslicht auf dem Sturmgewehr. Nach dem Einschiessen der IR-Laser wurden zuerst die Sturmgewehr Grundsätze statisch repetiert, ehe es aufbauend bis zur dynamischen Übung im Trupp gesteigert wurde.

UOV Leu UL Engeler

RLV 300x225

Am Samstagmorgen 18. Januar trafen wir uns im frisch verschneiten Cholloch. Ziel an diesem Samstag war ein Refresher am LMG 05 (leichtes Maschinengewehr). Wir starteten mit einer kurzen Umfrage, was noch alles für Eindrücke und welches Wissen von den letzten Schiessen geblieben sind. Nach anschliessender kurzer Repetition der Manipulationen konnten wir Stellung im frischen Schnee beziehen und schossen die LMG’s ein.

 LMG 2 300x225  LMG 1 300x225

Als alle Maschinengewehre und EO- tech Visiere eingeschossen waren, folgten die eigentlichen Schiess- Programme. Kurz vor zwölf waren alle Scheiben ordentlich perforiert und die Teilnehmer glücklich. Nach der Entladekontrolle ging es dann zum verdienten Mittagessen. Am Nachmittag hatten wir dann ordentlich Zeit um zu plaudern und Anekdoten auszutauschen während die LMG’s auf Hochglanz geschruppt wurden. Nachdem die Gewehre wieder sauber und die letzten Hülsen im Schnee gefunden wurden konnten wir ins verdiente Wochenende abtreten.

UOV Leu Lt. Schmidlin

Kameradschaftliche Grüsse

UOV Leu

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.